HAJO FORSTER fasziniert die Komposition der Malerei nach fotografischen Quellen